Celebrating Digital Business

10 Jahre Masterstudiengang Digital Business Management und Gründung des DBx Digital Business Networks
Lesedauer: 2 Minuten

Am Freitag, den 13. Mai 2022 war es endlich soweit: Die 10 Jahres-Feier des Masterstudiengangs Digital Business Management (DBM) am Digital Business Institut der Fachhochschule Oberösterreich am Campus Steyr wurde gemeinsam mit Absolvent*innen, Kolleg*innen der FH OÖ sowie Johannes Kepler Universität und Studierenden gebührend gefeiert. In den vergangenen 10 Jahren haben bereits mehr als 250 Masterstudierende diesen zukunftsweisenden und auch einzigartigen Studiengang absolviert. Mittlerweile sind sie in den unterschiedlichsten Branchen der Wirtschaft tätig und gestalten dort die Entwicklung von Kleinunternehmen bis hin zu Weltkonzernen.

Über 160 Teilnehmer:innen waren an diesem Abend aktiver Teil eines abwechslungsreichen Rückblicks durch Studiengangsleiter Andreas Auinger in dem auch zahlreiche Absolvent*innen zu Wort kamen.

So wurden beispielsweise Unternehmensgründer:innen und Startups wie Claudia Brandl mit CBRA – Web & Digital Projects, Michael Weberschlaeger mit APRO Kassensysteme, Dominik Hager mit CEDRAT GmbH & Co KG, Armin Schnürer und Markus Moser mit Plappermaul OG, Michael Reikersdorfer mit PROPUP und Raphael Blasi mit tomorrow golf vor den Vorhang geholt.

Aber auch zahlreiche Absolvent*innen, wie Christine Anna Crepaz von BMW Group, Michael Kaufmann von den OÖNachrichten, Jan G. Schiefermair von happyfoto, Sebastian Soyka von SAP, Anja Obermüller von Raiffeisen Bank International AG, Jürgen Vogel von die elisabethinen linz-wien gmbh, und David Reindl von Cloudflight berichteten von ihren Erfahrungen aus der Industrie. DBM-Student Severin Agostini fasste in einem Poetry Slam die aktuelle Situation in passenden Worten zusammen.

Am Ende des offiziellen Teils der Veranstaltung wurde das zur Gründung vorbereitete DBx Digital Business Network von Andreas Auinger, Michael Kaufmann und Gerald Petz vorgestellt.

Ein ausgedehntes und ausgelassenes Networking-Event mit kulinarischer Versorgung fand im Anschluss im neuen FH III Gebäude, direkt am Steyr Fluss gelegen statt, wo auch die kunstvoll gestaltete DBx Network Torte angeschnitten wurde und sowohl Geschichten aus dem vergangenen Studienalltag erzählt als auch neue Kontakte geknüpft wurden.

Das DBx Digital Business Institut bedankt sich bei allen Teilnehmer*innen für die aktive Mitgestaltung dieser gelungenen Feier – auch als Auftakt für die weiteren DBx Digital Business Networking Events, um das Thema Digital Business in der Region und darüber hinaus voranzutreiben!

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email

Autor*in dieses Beitrags

Wolfgang Weitzl

Wolfgang Weitzl

Wolfgang Weitzl (@wweitzl) ist Professor für Digitales Marketing im Digital Business Institut der Fachhochschule Oberösterreich (DBx) am Campus Steyr, Blogger und Autor.

Das könnte Ihnen ebenfalls gefallen

Aufbau einer SEA-Kampagne

Einer der wichtigsten Bausteine, um online Produkte zu vermarkten und zu verkaufen ist SEA. Was das ist, wie es funktioniert und was man beim Aufbau einer SEA-Kampagne beachten sollte, erfahren Sie im folgenden Beitrag. Was ist SEA? SEA (Search Engine Advertising) ist wie SEO (Search Engine Optimization) ein Teilgebiet des

Weiterlesen
Digital Marketing

Offpage-Optimierung – die Kunst des Linkbuildings

Die Möglichkeiten, Ihre Website für Suchmaschinen zu optimieren sind vielfältig. Hier ist die Onpage-Optimierung ein gängiger Begriff. Doch auch Offpage-Optimierungsmaßnahmen helfen dabei Ihrer Website in Suchmaschinen ein möglichst hohes Ranking zu verschaffen. Was man unter dem Begriff Offpage-Optimierung versteht und wie diese funktioniert erfahren Sie im folgenden Beitrag. Was ist

Weiterlesen

Mögen Sie unsere Artikel?

Dann abonnieren Sie doch unseren Blog!

Tipps und Neuigkeiten aus den Bereichen Marketing, Digital Marketing und Digital Business

Ihr Datenschutz ist uns wichtig. Das DBx nutzt Ihre Angaben, um Sie hinsichtlich relevanter Inhalte zu kontaktieren. Sie können sich jederzeit von jeglicher Kommunikation seitens des DBx abmelden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zuletzt aktualisiert: 20.05.22

Talentierte und motivierte Studierende, die engagiert und neugierig an unseren Seminaren teilnehmen, inspirieren uns.

Die Arbeitswelt wird gerade im Digital Business immer herausfordernder. Ständig gibt es neue Möglichkeiten. Unsere Studienprogramme sollen Sie darauf vorbereiten und das gelingt am besten, wenn alle gemeinsam einen hohen Anspruch in Bezug auf Professionalität haben und ständig auf der Suche nach neuen Perspektiven sind. Daher wollen wir, dass Ihre Interessen, Fähigkeiten und Stärken zu unseren Studiengängen passen. Ein Aufnahmeverfahren ist bei allen unseren Programmen vorgesehen. Dabei wollen wir Sie besser kennenlernen. Denn eine Schulnote erzählt niemals Ihre ganze Geschichte. 

Willkommen

Wählen Sie das Digital Business Tool für Ihren Login aus:

Login Account