Wütende Bären: Die besseren Podcaster?

Seit 2011 ist Daniel Friesenecker mit seinem Social Media Podcast on air. Seither hat er mit zahlreichen Digital Marketing Größen gesprochen. Nun hat er seine Tipps und Tricks an unsere Studierende bei seinem Guru Talk weitergeben.
Lesedauer: < 1 minute
Daniel Friesecker. Ein führender Podcaster in Österreich

#digitalsuccess heißt der Podcast von TheAngryTeddy alias Daniel Friesenecker – dem erfahrendsten österreichischen Podcaster. In seinem Podcast kommen die Macher des Digital Marketing und Social Media zu Wort. Hier wird so richtig aus dem Nähkästchen gelaudert und alles besprochen, was den Erfolg in den digitalen Kanälen so ausmacht. Welche Tools können heute die Arbeit von Digital Marketern erleichtern und wie erreicht man Schritt für Schritt Ziele in den sozialen Medien und im Online Marketing? Alle diese und weitere Fragen beantworten Daniel und seine Gäste bereits seit Jahren. Und es bleibt immer noch spannend!

Bei einem Guru Talk im Studiengang Marketing & Electronic Business sprach Daniel Friesenecker ganz offen über seinen Weg und wie er an das Thema Podcasting persönlich herangeht. Unsere Studierenden haben so aus erster Hand erfahren, was alles hinter einer Sendung steckt, welche Schritte nötig sind und welche kleine und große Hilfsmittel das Leben von Podcaster*innen einfacher machen. Nach über 250 produzierte Folgen gab Daniel Friesenecker seine Erfahrungen weiter, wie man auf Spotify, Audible & Co. mit einem Business Podcast erfolgreich ist.

Bei diesem Talk hat Daniel nicht nur ein paar neue Abonnent*innen gewonnen, sondern sicherlich den ein oder anderen zum Podcasten inspiriert.

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email

Autor*in dieses Beitrags

Wolfgang Weitzl

Wolfgang Weitzl

Wolfgang Weitzl (@wweitzl) ist Professor für Digitales Marketing im Digital Business Institut der Fachhochschule Oberösterreich (DBx) am Campus Steyr, Blogger und Autor.

Das könnte Ihnen ebenfalls gefallen

Digital Business

Warum kann Social Listening für digitale Marketer nützlich sein?

Was ist Social Listening? Welche Vorteile hat es und wie kann es für Ihr Unternehmen nützlich sein? Unternehmen durchsuchen die sozialen Medien nach den, für sie relevanten Informationen mithilfe des Social Listenings. Social-Listening-Tools beobachten Plattformen wie YouTube, Facebook, Twitter und Instagram und helfen Unternehmen zu erkennen, was über sie in den sozialen Medien gesprochen wird. Social Listening hilft Ihnen zu verstehen, warum, wo und wie die Unterhaltungen stattfinden und was Nutzer tatsächlich denken – und das nicht nur, wenn sie Ihre Marke taggen oder erwähnen. Lesen Sie weiter und erhalten Sie Antworten auf viele Fragen und noch ein paar Tipps als Bonus.

Weiterlesen
Corporate Blogs

Wie Sie Ihren Unternehmensblog starten – Ein Leitfaden

Blogs sind wahrlich keine neue Errungenschaft der jüngeren Generation. Die ersten Blogs gehen auf die Ursprünge des Internets zurück und entstanden schon in den 90er Jahren. Damals noch als eine Art Tagebuch. Eine Art Logbucheintrag, hauptsächlich für Privatpersonen, wenn man so will. In den mittlerweile 30 Jahren, die seitdem vergangen

Weiterlesen

Mögen Sie unsere Artikel?

Dann abonnieren Sie doch unseren Blog!

Tipps und Neuigkeiten aus den Bereichen Marketing, Digital Marketing und Digital Business

Ihr Datenschutz ist uns wichtig. Das DBx nutzt Ihre Angaben, um Sie hinsichtlich relevanter Inhalte zu kontaktieren. Sie können sich jederzeit von jeglicher Kommunikation seitens des DBx abmelden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zuletzt aktualisiert: 19.12.21

Talentierte und motivierte Studierende, die engagiert und neugierig an unseren Seminaren teilnehmen, inspirieren uns.

Die Arbeitswelt wird gerade im Digital Business immer herausfordernder. Ständig gibt es neue Möglichkeiten. Unsere Studienprogramme sollen Sie darauf vorbereiten und das gelingt am besten, wenn alle gemeinsam einen hohen Anspruch in Bezug auf Professionalität haben und ständig auf der Suche nach neuen Perspektiven sind. Daher wollen wir, dass Ihre Interessen, Fähigkeiten und Stärken zu unseren Studiengängen passen. Ein Aufnahmeverfahren ist bei allen unseren Programmen vorgesehen. Dabei wollen wir Sie besser kennenlernen. Denn eine Schulnote erzählt niemals Ihre ganze Geschichte. 

Willkommen

Wählen Sie das Digital Business Tool für Ihren Login aus:

Login Account